Bewegungsförderung und -erziehung

Zertifikat für Bewegungsförderung und -erziehung in formalen, non-formalen und informellen Bildungssettings

DOWNLOAD FLYER

Beginn 30. September 2022
Dauer
  • 3 Semester / 20 ECTS
  • Das Studium ist in Selbstlerneinheiten (387 Stunden) und in Unterrichtseinheiten (Präsenz- bzw. Onlineunterricht: 133 Stunden) aufgeteilt
Module
  • M1: Bewegungskonzepte in formalen und non-formalen Bildungssettings
  • M2 Grundlagen der Bewegungspädagogik für das Alter von 0 bis 12 Jahren
  • M3 Spezifische Aspekte der Bewegungsförderung
  • M4 Projektarbeit
Besondere
Leistungsnachweise
  • Verfassen einer Projektarbeit und Präsentation vor einer Jury
Ort
  • Campus Belval
  • + Campus Limpertsberg
  • + Lycée Technique pour Professions Éducatives et Sociales (LTPES) in Beringen/Mersch
Unterrichtssprache Deutsch*
Flexibilität Möglichkeit sich für 1 oder zwei Module einzeln einzuschreiben

Mehr erfahren

Nach Abschluss des Moduls besteht dann die Möglichkeit, sich für den kompletten Zertifikatsstudiengang einzuschreiben oder sich das bereits absolvierte Modul in einer nächsten Ausgabe anerkennen zu lassen.

Preis Zertifikat: 1100 € (zzgl. 3% Mehrwertsteuer)
Einzelnes Modul: 470 € (zzgl. 3% Mehrwertsteuer)

*bei Bedarf und ausreichender Nachfrage, kann der Unterricht auch auf Französisch gestaltet werden

Kontext

Sie arbeiten mit Kindern? Als Grundschullehrer? Sie sind Pädagoge im sozialen und erzieherischen Bereich? Trainer in einem Sportverein?

Sie erachten Bewegung als essenziell für die körperliche, psychische und soziale Entwicklung von Kindern und beobachten mit Sorge die gesellschaftlichen Entwicklungsprozesse, die zu Bewegungsmangel führen?

Hier setzt unser Zertifikatsstudiengang an:

Als Teilnehmer werden Sie dazu befähigt, dem entgegenzusteuern und Konzepte zur Bewegungsförderung und-erziehung auszuarbeiten, entsprechende Bildungs- und Lernprozesse von Kindern kompetent und nachhaltig zu fördern und zu begleiten und beratende Funktionen in ihrer Institution zu übernehmen.

Zusammen mit der Universität Luxemburg, dem Lycée Technique pour Professions Éducatives et Sociales (LTPES), der École Nationale de l’Éducation Physique et des Sports (ENEPS) und mit der Unterstützung des Ministère de l’Éducation nationale, de l’enfance et de la jeunesse und des Ministère des Sports haben wir einen berufsbegleitenden Zertifikatsstudiengang entwickelt, welchen wir ab September 2022 anbieten.

Werden auch Sie zum kompetenten Bewegungsförderer!

Unser flexibles Studienprogramm passt sich dabei Ihrem Bedarf an!

Zielpublikum

  • Lehrkräfte an Grundschulen
  • Erzieher, (Sozial-) Pädagogen und Praxisanleiter im sozialen und erzieherischen Bereich
  • Trainer im Sport

Zugangsvoraussetzungen

  • Bac+3 im Bereich Erziehungswissenschaften oder Sozialwissenschaften
  • Bac+1 im Bereich Sozialwissenschaften
  • Bac+ 3 Jahre Berufserfahrung im pädagogischen oder sozial-erzieherischen Bereich
  • Bac+ 3 Jahre Tätigkeit im Bereich der Kinder- und Jugendentwicklung in Sportvereinen

Online-Anmeldung: vom 29. April 2022 bis zum 22. August 2022

EINSCHREIBUNG

Online – Informationsveranstaltung : 13. Juni 2022 von 17:00 bis 18:00 Uhr

Einschreibung Informationsveranstaltung

Alumni-Berichte

Erfahren Sie, was unsere Studenten vom Zertifikat halten!

Alumni-Statements


Kontakt

Koordination

Katja Wollscheid
certificates@competence.lu
T. +352 26 15 92 24

Julien Malglaive Treiber
certificates@competence.lu
T. +352 26 15 92 39

Studiendirektor

Dr. Claude Scheuer
claude.scheuer@uni.lu

 

partenaires-2021

Alle Informationen auf Französisch